Basiswissen für das Lohnbüro

Bereich: Kaufmännische Qualifizierungen
p

Grundsätzliche Informationen

Zielgruppe: Teilnehmende mit Interesse an verwaltungsnahen und kaufmännischen Berufsbildern

Zugangsvoraussetzung: Hauptschulabschluss und/oder Berufserfahrung im kfm. oder Personalbereich

Maßnahmeziel:
Erwerb der Grundkenntnisse der Lohnabrechnung und der zu berücksichtigen Arbeitgeberpflichten.

Einstieg: Immer jeden Montag möglich.

Dauer: 80 Ustd.

Rückruf vereinbaren?

Sie benötigen detailliertere Informationen zu unseren Themen? Rufen Sie uns gerne direkt an.

Niedersachsen: 0551 43 099

Thüringen: 03632 70 58 18

Niemanden erreicht oder ausserhalb der Geschäftszeiten?

Basiswissen für das Lohnbüro

Arbeitsrechtliche Grundlagen

  • Gesetzliche und vertragliche Grundlagen
  • Die Personalakte

Lohnabrechnung und Lohnkonto

  • Grundbegriffe in der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Lohnkonto

 Grundlagen des Steuerabzugs

  • Die Steuerabzugsbeträge
  • Arbeitspapier in der Lohnsteuer
  • Daten der Lohnsteuerkarte bzw. ELStAM
  • Lohnsteuerklassen
  • Annexsteuern

Grundlagen der Sozialversicherung

  • Arbeitspapiere in der Sozialversicherung
  • Versicherungsträger und Einzugsstellen
  • Die Zweige der gesetzlichen Sozialversicherung
  • Krankenversicherungspflicht und Befreiung
  • Freiwillig gesetzliche und private Krankenversicherung und Pflegeversicherung
  • Beitragsbemessungsgrenzen

Pauschalierung der Lohnsteuer

  • Pauschale Lohnsteuer
  • Pauschalierung mit festen Steuersätzen
  • Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag bei Pauschalierung der Lohnsteuer

Bruttoabrechnung

  • Zeitermittlung
  • Bruttoermittlung im Teillohnzahlungszeitraum
  • Berechnung nach möglichen Berechnungsmethoden
  • Anwendung der Möglichkeiten

Lohnzahlung für Sozialzeiten

  • Entgeltfortzahlung an gesetzlichen Feiertagen
  • Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall
  • Entgeltfortzahlung bei Erkrankung des Kindes
  • Bundesurlaubsgesetz
  • Mutterschutz

Zuschläge und Zulagen

  • Zulagearten
  • Sonn-Nacht-und Feiertagszuschläge
  • Steuerrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Behandlung

Vermögenswirksame Leistungen

Ermittlung der gesetzlichen Abzugsbeträge

  • gesetzliche Abzugsbeträge
  • Laufender Arbeitslohn
  • Teillohnzahlungszeiträume

Einmalzahlungen und sonstige Bezüge

  • steuerrechtliche Behandlung von sonstigen Bezügen
  • Fünftel Regelung
  • sozialversicherungsrechtliche Behandlung von Einmalzahlungen
  • Märzklausel

Besondere Lohnbestandteile

  • Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte
  • Lohnsteuer und sozialversicherungsfreier Arbeitslohn nach §3 EStG
  • Sachbezüge und geldwerter Vorteil

Betriebliche Altersvorsorge

  • Formen der betrieblichen Altersvorsorge
  • Anspruch des Arbeitnehmers auf betriebliche Altersvorsorge
  • Steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Behandlung von Beiträgen

Besondere Abrechnungsgruppen

  • Mehrfach beschäftigte Arbeitnehmer
  • Ältere Arbeitnehmer
  • Beschäftigung von Altersrentnern
  • Auszubildende, Beschäftigung von Schülern und Studenten
  • Geringfügig entlohnte Beschäftigte
  • Kurzfristige Beschäftigung
  • Beschäftigung in der Gleitzone

Reisekosten

  • Aufwendungen für eine Auswärtstätigkeit
  • Reisekostenabrechnung

Arbeiten am Monats-und Jahresende sowie bei Ein-und Austritt eines Arbeitnehmers

  • Meldung zur Sozialversicherung
  • Lohnsteueranmeldung
  • Beitragsnachweise
  • Lohnnachweis Berufsgenossenschaft
  • Lohnsteuerjahresausgleich durch den Arbeitgeber
  • Abschluss der Lohnkonten
  • Prüfung der Jahresarbeitsentgeltgrenze
  • Die Lohnsteuerbescheinigung
  • Entgeltfortzahlungsversicherung
  • Insolvenzumlage

Rückruf?

Thema

Datenschutz

8 + 14 =